Recovery College Kurs: Feiertage – zwischen Wunschdenken und Wirklichkeit

Informationen

13.12.2022, 17.30 – 20.30 Uhr
Psychiatrie-Zentrum Werdenberg-Sarganserland, Tiefrietstrasse 18, 7320 Sargans

Art der Veranstaltung: Vor Ort
Die Veranstaltung findet im Schulungsraum im Psychiatrie-Zentrum Werdenberg-Sarganserland in Sargans, im Raum Gonzen statt. Maximal 15 Teilnehmende.

Kurs für:

  • Betroffene mit einer psychischen Erkrankung und ihre Angehörigen
  • Fachpersonen aus Gesundheits- und Sozialberufen
  • Interessierte Öffentlichkeit

Inhalt
Weihnachten – das Fest der Liebe. Geschäfte und Werbung überfluten uns mit Geschenkideen und Idealvorstellungen einer harmonischen Zeit im Kreise der Lieben. Doch oft zeigt sich ein ganz anderes Bild. Die besinnliche Adventszeit ist hektisch, die Spannung vor den Festtagen steigt, Unbehagen und Konflikte schleichen sich ein.

Was brauche ich, um die Festtage gut zu überstehen? Welche Aspekte gilt es zu berücksichtigen und welche Strategien helfen, um Stress und Enttäuschungen zu reduzieren? Im Kurs werden die verschiedenen Erfahrungen diskutiert und gangbare Wege erarbeitet.

Anmeldeschluss
09. Dezember 2022

Moderatorinnen und Moderatoren 
Thomas Lampert, Leitung RCSG und MAS Systemische Beratung
Renata Bleichenbacher, Leitung RCSG und Expertin aus Erfahrung

Kosten

Der Kurs soll allen zugänglich sein. Die Höhe der Kurskosten richtet sich an den finanziellen Möglichkeiten der Teilnehmenden aus:

CHF 10 (Basic): Personen mit wenig Geld (beispielsweise Studierende, Sozialhilfebeziehende)
CHF 10 (Regular): für Privatpersonen in eigenem Interesse
CHF 20 (Pro): für Fachpersonen, die den Kurs als berufliche Weiterbildung besuchen

Anmeldung

Anmeldung
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
1 + 0 =
Bitte füllen Sie das Feld mit dem Resultat der Rechnung aus.