Kurs: Wissen und Bewältigung – Umgang mit Demenz

Informationen

19.10.2021, 18.30 – 20.30 Uhr
Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet, Standort Uznach, Zürcherstrasse 1, 8730 Uznach

Corona-Hinweis
Die aktuellen Vorgaben bzw. Entscheide des BAG und des Kantons nehmen unmittelbar Einfluss auf die Durchführung unserer Veranstaltungen. Interessierte können mit einem gültigen Covid-Zertifikat an den Veranstaltungen in unseren Räumen teilnehmen. Bitte weisen Sie dieses unaufgefordert beim Einlass je Veranstaltung vor. Ohne ein gültiges Zertifikat bleibt Ihnen der Zugang verwehrt. Wir führen vor dem Eingang zu Veranstaltungen keine Corona-Schnelltestungen durch.

Art der Veranstaltung: Vor Ort
Das Referat findet unter Schutzmassnahmen im Konferenzraum des Psychiatrie-Zentrums Linthgebiet in Uznach statt.

In Kooperation
Wir führen den Kurs in Zusammenarbeit mit Alzheimer St.Gallen / beider Appenzell durch.

Kursangebot für

  • Pflegende Angehörige
  • Partnerinnen und Partner einer an Demenz erkrankten Person
  • Menschen, die mit einer an Demenz erkrankten Person in persönlichem Kontakt stehen

Inhalt
Die Krankheit Demenz verunsichert erkrankte Personen, aber auch Angehörige und Bekannte sind mit den Auswirkungen der Krankheit konfrontiert und haben viele Fragen. Im Kurs lernen Angehörige, Menschen mit einer Demenz besser zu verstehen, mit geeigneter Kommunikation auf sie zuzugehen und herausforderndes Verhalten leichter zu meistern. Ein wichtiges Kursziel besteht darin, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und sich selbst zu entlasten. Darüber hinaus kann der Austausch mit den anwesenden Referentinnen und Referenten und mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wertvolle Erkenntnisse bieten.

Aufbau/Module
In fünf aufeinander aufbauenden Kursabenden, jeweils dienstags von 18.30 bis 20.30 Uhr:

  • 19. Oktober 2021
    Krankheitsbild und therapeutische Möglichkeiten
     
  • 26. Oktober 2021
    Veränderung in der Kommunikation
     
  • 2. November 2021
    Emotionale Herausforderungen in der Partnerschaft
     
  • 9. November 2021 
    Rechtliche und finanzielle Aspekte  
     
  • 16. November 2021
    Alltagsgestaltung und Entlastungsangebote

Referentinnen und Referenten
Dr.med. Younis Rawanduzy, Oberarzt mbF, Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet
Regula Kündig, Geschäftsleiterin, Alzheimer St.Gallen / beider Appenzell
Kathrina Bächtle, Ergotherapeutin, Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet
Naomi Eisenhut, Ergotherapeutin, Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet

Deborah Wassmer, Juristin, KESB Region Zürichsee-Linth
Sofia Espiguinha, Beraterin, Pro Senectute Zürichsee-Linth 

Anmeldeschluss
17. Oktober 2021

Logo Altheimer St.Gallen/beider Appenzell

Personen/Referenten

Referenten

Gastgeber

Barbara Schilter

Barbara Schilter

BSc in Betriebsökonomie FHZ, Vertiefung Management & Law

Leiterin Organisation und Prozesse

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Anmeldung
8 + 12 =
Bitte füllen Sie das Feld mit dem Resultat der Rechnung aus.