Bild
Nicolas Epper

Nicolas Epper

Titel
lic.phil., eidg. anerkannter Psychotherapeut
Funktion
Leiter Sprechstunde Sexuelle Orientierung, Genderdysphorie und Intersexualität

Arbeitsort

Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet

Untere Bahnhofstrasse 11

8640 Rapperswil

Tätigkeitsfelder

Systemisch- und verhaltensorientierte Psychotherapie für  Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Aus- und Weiterbildung

2016 bis 2019  
Diplom-Lehrgang Verbands-/NPO-Management; Institut für Verbands-, Stiftungs- und Genossenschaftsmanagement (VMI) Universität Freiburg

2006 bis 2011 
Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut, Fachpsychologe für systemisch- und verhaltensorientierte Psychotherapie; Hochschule für Angewandte Psychologie Zürich und Zentrum für systemische Therapie und Beratung Bern

2001 bis 2003 
Teilnahme an einer Forschungsarbeit über Umweltpsychologie der Abteilung Sozialpsychologie, Teilnahme an verschiedenen Kursen und Seminaren über Sozialpsychologie (5 Semester); Universität Zürich

1990 bis 1995 
Psychologiestudium, Abschluss 1995: lic. Phil. in allgemeiner Psychologie; National Universität Argentinien

Beruflicher Werdegang

2012 bis 2020  
Kinder-, Jugend- und Familientherapeut, ADHS Trainer für Kinder und Jugendliche beim Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst Schwyz

2008 bis 2012
Jugend- und Familientherapeut bei der Jugendberatungsstelle Samowar für den Bezirk Horgen ZH

2008 bis 2009
Assistenzpsychologe beim Schulpsychologischen Dienst der Stadt Zürich, Schul- und Sportdepartement Zürich

2005 bis 2008
Familienbetreuer im Pädagogisch-psychologischen Zentrum Rötel, Institution der Stiftung Zürcher Kinder-und Jugendheime

2002 bis 2008
Sozialbetreuer beim Amt für soziale Einrichtungen (Sozialdepartement der Stadt Zürich), Abteilung Sucht und Drogen / Kontakt- und Anlaufstelle Brunau

2001 bis 2002
Hilfsassistent beim Institut für Sozialpsychologie l, Universität Zürich

Sprachen

Deutsch

Englisch

Italienisch

Spanisch