Beschrieb Ausbildung Informatiker EFZ

Eine Berufsausbildung bei uns sichert Dir ein breit gefächertes Wissen und umfangreiche fachliche Fertigkeiten in einem modernen Gesundheitsunternehmen.

Als Informatikerin, Informatiker EFZ mit Schwerpunkt Betriebsinformatik bist Du zuständig für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen. Du wählst die geeignete Hard- und Software aus und installierst PC-Arbeitsplätze, Drucker und Server. Du konfigurierst Dienste wie Freigaben und das regelmässige Erstellen von Backups, damit keine Daten verloren gehen. Ausserdem bist Du zuständig für die Sicherheit der Netzwerke und behebst Störungen. Du nimmst Server und ICT-Netzwerke (LAN, WLAN) in Betrieb und überwachst diese. Darüber hinaus achtest Du darauf, dass Daten geschützt sind und sicher verbreitet werden können und bietest internen Benutzerinnen und Benutzern bei Fragen und Problemen Unterstützung.

PDS-Informatiker

Ausbildung

  • Dauer 4 Jahre
  • Im Klinikbetrieb in Pfäfers, praktische Erfahrungen auch im Klinikbetrieb in Wil
  • Parallel zur Ausbildung Besuch der Technischen Berufsfachschule und überbetriebliche Kurse in Zürich.

Aufnahmebedingungen

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Gute Leistungen in Mathematik und Sprachen (Deutsch, Englisch)

Anforderungen

  • Teamfähigkeit
  • Logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit
  • Systematische Arbeitsweise

Perspektiven

  • Kurse und Weiterbildungen
  • Berufsprüfung (BP)
  • Höhere Fachprüfung (HFP)
  • Höhere Fachschule
  • Fachhochschule

Bewerbung
Deine vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Oberstufenzeugnisse, Multicheck ICT, Stellwerkresultate) reichst du auf unserem Stellenportal ein.