Adipositas (Gruppe)

Informationen

Wir helfen Ihnen dabei, nachhaltige Antworten auf Ihre Fragen zum eigenen Übergewicht, zu den damit verbundenen störenden Beeinträchtigungen zu finden und alte Gewohnheiten abzulegen.

  • Auseinandersetzung mit auslösenden und aufrecherhaltenden Faktoren für das Übergewicht
  • Umstellung alter Gewohnheiten
  • Erlernen von neuen Strategien in Bezug auf Gefühle, Gedanken und Verhalten
  • Besprechung von Aspekten aus den Bereichen Psychologie, Ernährungsberatung, Medizin und Bewegungstherapie 

In der Gruppe bieten wir Menschen, die an starkem Übergewicht und weiteren Begleiterkrankungen leiden, sich mit der Situation vertieft auseinanderzusetzen und Veränderungen in Angriff zu nehmen. 

Zeit und Ort

Uznach

  • 16.00 bis 17.30 Uhr jeweils am Dienstag, insgesamt 12 Termine
  • In den Räumen des Psychiatrie-Zentrums
  • max. 10 Teilnehmende

Kosten
Die ärztlich verordneten Leistungen werden von der Krankenkasse im Rahmen der Grundversicherung (KGV) übernommen.

Anmeldung
Diese erfolgen direkt am jeweiligen Behandlungsort.

Auseinandersetzung der Betroffenen mit auslösenden und aufrechterhaltenden Faktoren für das eigene Übergewicht, Umstellung alter Gewohnheiten, Erlernen und Vertiefen von neuen Verhaltens- und Emotionsregulationsstrategien.

Inhalte/Methoden

  • Interdisziplinäre Gruppenleitung, d.h. abwechselnd werden Aspekte aus den Bereichen Psychologie, Ernährungsberatung, Medizin und Bewegungstherapie besprochen
  • Beschäftigung mit den auslösenden (übermässige Nahrungsaufnahme, mangelnde körperliche Bewegung, erfolglose Diäten, psychische Belastungssituationen) und aufrechterhaltende Faktoren (selbstwertbezogene Themen, mangelnde Strategien im Umgang mit Gefühlen, mangelnde Bewegung, einseitige oder übermässige Ernährung)
  • Befähigung zu Schritten in Richtung Veränderung

Kosten
Die ärztlich verordneten Leistungen werden von der Krankenkasse im Rahmen der Grundversicherung (KGV) übernommen.

Anmeldung
Diese erfolgen direkt am jeweiligen Behandlungsort.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt durch Betroffene selbst, den behandelnden Haus- oder Facharzt, Behörden oder Institutionen oder andere vorbehandelnde Stellen. Ihre Anmeldung nehmen wir telefonisch oder schriftlich entgegen. Wählen Sie dafür einen der genannten Behandlungsorte.

Ansprechpersonen

Melissa Ballestrin

Eidg. anerkannte Psychotherapeutin

Psychologin, Leiterin Beratungsangebot für Menschen mit Übergewicht