Trialog: Pirminsberger Gespräche

Informationen

Gleichberechtigtes Gespräch mit Vertreterinnen und Vertreter aus drei Gruppen: 

  • Von einer psychischen Erkrankung betroffene Menschen
  • Angehörige psychisch erkrankter Menschen
  • Psychiatrische Fachleute (Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, weitere)

Unsere öffentlichen und kostenlosen trialogischen Gespräche richten sich an Angehörige, Betroffene und Interessierte. Termine unserer nächsten Pirminsberger Gespräche finden Sie unter Veranstaltungen.

Gleichberechtigtes Gespräch mit Vertreterinnen und Vertreter aus drei Gruppen: 

  • Von einer psychischen Erkrankung betroffene Menschen
  • Angehörige psychisch erkrankter Menschen
  • Psychiatrische Fachleute (Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, weitere)

Unsere öffentlichen und kostenlosen trialogischen Gespräche richten sich an Angehörige, Betroffene und Interessierte. Die nächsten Termine unserer Pirminsberger Gespräche finden Sie unter Veranstaltungen.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kostenübernahme

Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechpersonen

Thomas Lampert

MAS in Systemische Beratung und Pädagogik ZSB

Koordinator Prävention und Angehörigenarbeit