Ressourcenstärkendes Training – unsere neue Therapiegruppe

Neue Therapiegruppe Ressourcen stärken
Sie möchten Ihre Schwierigkeiten bei der Lebensgestaltung überwinden und erfahren, was genau Sie für Ihr Wohlbefinden brauchen? Mit unseren Inputs, spielerischen Übungen und der Unterstützung in der Gruppe lernen Sie neues und hilfreicheres Denken, Fühlen und Handeln einzuüben und zu festigen.

Alte Muster schränken ein
Jeder Mensch lebt nach seinen eigenen Mustern. Das können Muster sein, die uns weiterbringen, aber auch solche, die uns einschränken. Muster bzw. Reaktionsweisen, die wir immer wieder an uns beobachten, stammen aus den Lebenserfahrungen in Kindheit und Jugend. 

Über sich selbst mehr erfahren 
Die eigenen Muster oder Verhaltensweisen sind wie «ungeschriebene Gesetze» nach denen wir funktionieren. Sie sind uns häufig nicht bewusst. Personen in unserem Umfeld können diese aber sehr gut wahrnehmen und benennen.

In der Gruppe voneinander lernen 
Die Teilnahme in der Gruppe ist mit einem aktiven Geschehen verbunden. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer bringt sich mit den eigenen Persönlichkeitsstilen, den prägenden Mustern aus der Vergangenheit und oft ähnlichen Schwierigkeiten ein. Dabei unterstützen sie sich gegenseitig dabei, diese zu analysieren und zu überwinden. So sind wertvolle Erfahrungen möglich, die zu einer anhaltenden Veränderung führen können.

Professionelle Begleitung 
Die Fachperson vor Ort (Ärztin, Arzt; Psychologin, Psychologe; Therapeutin, Therapeut) bietet durch die Leitung der Gruppe einen sicheren Rahmen. Im Fokus steht die Komplexität der Übertragung und Gegenübertragungen der Teilnehmer untereinander, auf den Leiter und umgekehrt. In der Begegnung mit anderen sollen für die Teilnehmenden neue emotionale Erfahrungen und eine neue Sicht ermöglicht werden.

Autoren: Klaus Ehlers, Oberarzt Ambulatorium und Alina Brian, Psychologin