Recovery College – Neue Kurse ab August 2022

REcovery College
Die Kurse sind für Menschen konzipiert, die sich eigenverantwortlich mit der eigenen Lebensgeschichte, mit psychischer Gesundheit, psychischen Krisen und einer selbstbestimmten Lebensgestaltung auseinandersetzen möchten.

Jeder Kurs wird gemeinsam von Personen mit eigenen Krankheits- und Genesungserfahrungen und Personen mit Berufserfahrung im Fachbereich psychische Gesundheit entwickelt und durchgeführt. Das Kursangebot ist ein Bildungsangebot und keine Therapie. 

Nebst allgemeinen Betrachtungen von Bereichen des eigenen Lebens geht es um die Auseinandersetzung mit Fragen zur Krankheitsentstehung und zu auslösenden sowie zu aufrechterhaltenden Faktoren. Auch wenn es hierbei um teils belastende Facetten des eigenen Lebens geht, steht eine möglichst wertfreie Betrachtung eigener Erfahrungen im Fokus. Selbsterforschung meint aber auch eine sanfte, herzliche und freundschaftliche Angelegenheit mit sich: Wer bin ich? Was ist meine grösste Stärke? Was sind meine wichtigsten Ziele in meinem Leben und weshalb? 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Kursen sagen:

  • «Schön, dass es auch günstige Kursangebote gibt, die sich jedermann leisten kann!»
     
  • «Guter Mix zwischen Theorie, Austausch und Gruppenarbeiten!»
     
  • «Sehr wertvoller Kurs, auch für mich als Fachperson, was den Umgang und das Verständnis mit und für Betroffene anbelangt. Habe auch viel für mich persönlich gelernt.»